Erstes Faires Frühstück auf dem Ludwigsplatz

Der Wettergott hatte ein Einsehen und ließ zumindest den Dauerregen bleiben.

Das erste Faire Frühstück auf dem Ludwigsplatz am 11. Mai 2019 lebte vom Engagement des Teams der ILA, der Stadt Ludwigshafen, des DGB, der Verbraucherzentrale, des Weltladens Friesenheim und von Kultur Rhein-Neckar, das die Veranstaltung organisierte und durchführte. Die vielen Helfer*innen ließen sich vom teilweise sehr durchwachsenen Wetter nicht entmutigen. Motivierenden Zuspruch erhielten sie von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck, die zur Eröffnung sprach. Viele Besucher*innen hatten Spaß dabei, sich am Fairen Frühstücksbuffet zu bedienen und Fairen Kaffee dazu zu trinken. Viele ließen sich informieren, auch wurde am Stand des Weltladens Einiges eingekauft. Das Organisationsteam konnte am Ende zufrieden sein: Das nächste Mal gibt’s sicher mehr Sonne, und dann wird das Faire Frühstück auf dem schönen Ludwigsplatz noch toller!

Leckeres Frühstück, Fairen Kaffee und Kuchen von einem der besten Bäcker der Stadt gabs beim Fairen Frühstück auf dem Ludwigsplatz.