Neue Geschäftsführung für die ILA

Liebe Mitglieder, Kooperationspartner*innen und Interessierte der ILA Ludwigshafen,

ich möchte mich vorstellen, denn seit Anfang Mai übernehme ich nun die Aufgaben von Angelika Hornig hier im Agendabüro in Ludwigshafen.

Als gebürtige Heidelbergerin hat es mich nach meinem Studium wieder zurück in die Rhein-Neckar Region gezogen und ich freue mich, nun auch beruflich im Nachhaltigkeitsbereich tätig zu werden. Studiert habe ich in Stuttgart-Hohenheim das Fach Ernährungswissenschaft. Gepaart mit meiner Leidenschaft für die Landwirtschaft kann man mein Lieblingsthema vielleicht schon erraten: Ich brenne für Ernährungssysteme und Agrarpolitik. Durch mein Praktikum beim NAHhaft e.V. sowie mit meiner Masterarbeit habe ich zunehmend meinen Fokus auf die gesellschaftliche Bedeutung von Ernährung auf lokaler Ebene gelegt, indem ich kommunale Ernährungssysteme untersucht habe und deren Beitrag zum gesellschaftlichen Wandel. Denn leider wird das Thema Ernährung als Beitrag zum Klimawandel bisweilen noch stark unterschätzt. Genauso wie den Beitrag von Lebensmitteln und Mahlzeiten als sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Beitrag. Ich hoffe, mit dem Thema Ernährung die Menschen erreichen und begeistern zu können. Natürlich sind die anderen Sektoren für eine Nachhaltigkeitstransformation aber genauso wichtig und haben bei mir hohen Stellenwert!

Ich hoffe, ich kann zu dem Wandel beitragen, der in Ludwigshafen bereits losgetreten wurde. Ich bitte alle begeisterten und motivierten Koordinationspartner*innen und Bürger*innen sich jederzeit bei mir zu melden, wenn es Fragen und Anliegen gibt oder ihr tolle Ideen habt. Ich bin immer offen für Kooperationen und Projekte.

In diesem Sinne freue mich sehr auf die kommende Arbeit mit euch, um Ludwigshafen ein Stückchen nachhaltiger und fairer zu machen!

Leider beginnt meine Arbeit aufgrund der Situation erstmal überwiegend aus dem Homeoffice. Zu erreichen bin ich unter paula.leibe@ila21lu.de

Bis hoffentlich bald, bleibt alle gesund! Herzliche, digitale Grüße

Paula Leibe