Wildbienenhotel

Der Bau eines Wildbienenhotels am ehemaligen Hallenbad Nord (jetzt Löschwasserspeicher des Müllheizkraftwerks) ist ein Gemeinschaftsprojekt der GML, der ILA, von Think Global e. V. mit der Realschule Plus am Ebertpark. Unter Anleitung der Fachkräfte von Think Global errichten Schülerinnen und Schüler der Realschule plus am Ebertpark ein Wildbienenhotel. Im Vorfrühling ließ die GML eine Blühwiese anlegen, die den Hotelgästen als Nahrung dienen soll. Außerdem wurden drei Apfelbäume gepflanzt. Nun sollte das Wildbienenhotel selbst gebaut und auf dem Gelände errichtet werden, doch da kam das Coronavirus und die Schule musste schließen. Lehrkräfte, Schüler*innen und das Projektteam hoffen nun auf baldige Lockerungen, um den Hotelbau vollenden zu können.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen